Mut. Haltung.
Verbundenheit.

Es geht um’s Ganze. Wie mutig stellen wir uns angesichts ungewisser Zukünfte auf – als Mensch, Team, Organisation und Gesellschaft? Mit welchem Rüstzeug? Wo finden wir Halt und Zuversicht? Wie können wir lustvoll mitgestalten? Was bedeutet das für Leadership? Und: Welche Chancen für’s „Verbundensein“ bietet der analoge, welche Chancen der virtuelle oder der hybride Raum?

Beim Nachdenken & Gestalten begleite ich Sie gerne.

Annette Birkholz Portrait
Annette Birkholz | Beratung, Coaching & Embodiment
TIME TO THINK - Selbstführung und Resilienz in ungewissen Zeiten | Vom 4. bis 9. Juli 2021

Mit Hammer und Meißel die Führungsvision in den Stein hauen: Schlag für Schlag die Strategie umsetzen, mit vollem Körpereinsatz, keine Mühen scheuen, Erfolge feiern, mit unerwarteten Wendungen umgehen, Transformation live.

Embodied (Self)Leadership:
Achtsamkeit & Resilienz

Zu diesem Thema  biete ich jeden Samstag offene live Bogenkurse von 10:30 -14:00 Uhr in Berlin-Kreuzberg an. Erkunden Sie Ihre Muster und Glaubenssätze!

Launch unseres Phoenix Leadership Programmes für Frauen: leading.digital

Im virtuellen Raum Leadership leben: Wie gestalte ich inspirierenden Impakt? Am 14. Mai haben wir unser Programm mit 20  Frauen aus aller Welt gestartet. Die zweite Runde beginnt im September 21. Bewerbt euch!

Menschen sind meine Leidenschaft!

Ich unterstütze Menschen (in Führung), Teams und Unternehmen bei Fragen der Zusammenarbeit und der Kommunikation, bei Konflikten und Transformationsprozessen. Schwerpunkte meiner Arbeit sind zudem die Themen Haltung, Führung, Vertrauen, Achtsamkeit und Resilienz.

HALTUNG & EMBODIMENT

Unser Körper ist die Verleiblichung unserer Haltung, die Enzyklopädie unserer Biografie: Wo setze ich meine Anker für Veränderung?

BEWUSSTE FÜHRUNG

Wie gelingt es, Mitarbeiter*innen einzuladen, zu ermutigen, zu inspirieren und das zu entwickeln, was im Kern schon in ihnen steckt?

VERTRAUEN
IM TEAM

Vertrauen ist ein mächtiger und fruchtbarer Boden für (virtuelle) Zusammenarbeit: Wo gedeihen Mut, Kollaboration und Innovation?

EXECUTIVE
COACHING

Die besten Einsichten kommen uns beim „Nichtstun“, oder wenn wir jemandem gegenüber sitzen, der/die gut zuhören kann.

"Embodied Leadership" | LeadershipLab | Bogenakademie Berlin
"Embodied Leadership" | LeadershipLab | Bogenakademie Berlin

Wir können nicht nicht kommunizieren. Watzlawick

„Embodied Communication“ nennen Hirnforscher die non-verbalen Körpersignale. Wir wissen, dass Letztere allgegenwärtig sind und bis zu 90% der Kommunikation ausmachen. David Kantor beschreibt anschaulich, wie er Räume voller Menschen betritt und diese „liest“.

Es ist also nicht verwunderlich, dass unser Körper unsere innere Haltung zum Ausdruck bringt und wichtige Signale nach außen gibt. Und auch umgekehrt gilt: Kennen wir unseren Leib, so können wir die Geschichten, die sich dort eingeschrieben haben, auch wieder überschreiben. Das sind gute Nachrichten für unsere persönliche Entwicklung und die Resilienzbildung. Der bewusste Fokus auf das „Embodiment“ ermöglicht uns, reaktive Muster durch bewusste Verhaltensweisen zu ersetzen. Siehe auch meine Expertise mit dem Bogen.

Meine Angebote für Einzelpersonen und Teams:
  • Coaching für Executives und Privatpersonen
  • Maßgeschneiderte Achtsamkeitsseminare
  • Bogenworkshop „Präsenz durch Embodiment“
  • Seminare zu (selbst)bewusster Kommunikation
  • Onsite und Online Seminare zum Thema Embodied Leadership

 

Arbeite ich noch im System oder schon am System?

Zu den wesentlichen Aufgaben der Führung gehört,  Sinnstiftung und Zusammenarbeit zu ermöglichen, Konflikte zu beobachten und Vertrauen zu schaffen. Dazu kommt die Fähigkeit zur Selbstreflexion und von der Zukunft her zu denken.

Reflexionen: Wer möchte ich sein? Was ist mein Führungsverständnis? Warum sollten sich andere von mir führen lassen wollen? Was ist mein besonderer Beitrag? Bin ich bereit mich zu zeigen und angreifbar zu machen? Kann ich zuhören und ermutigen? Welche Fragen wage ich (mir) nicht zu stellen? Bin ich verbunden – mit mir, dem Team und der Organisation? Und wie nehme ich meine Verantwortung für eine lebenswerte Zukunft wahr?

Meine Angebote für Führungskräfte
  • Executive Coaching und Strategie-Workshops
  • Kollegiale Beratung
  • Maßgeschneiderte Inhouse Leadership-Seminare
  • LeadershipLab mit Bogen & Embodiment
  • Modulare Leadership-Journey


Zu weiteren Leadership-Reflexionen geht es hier.

Gedankenschmiede "Deep Diving" | Offsite Meeting mit Führungskräften | Alte Schmiede Berlin
Gedankenschmiede "Deep Diving" | Offsite Meeting mit Führungskräften | Alte Schmiede Berlin
"Vertrauensteam" auf dem Weg zur Morgenmeditation | Teamjourney | München, Starnberger See
"Vertrauensteam" auf dem Weg zur Morgenmeditation | Teamjourney | München, Starnberger See

Vertrauensteams sind unsere einzige wirkliche Chance.

Vertrauen ist mächtig. Es kann weder eingefordert noch angeordnet werden. Eine Vertrauenskultur entsteht von alleine, wenn wir wertschätzen statt zu fordern, wenn wir gemeinsam nach Lösungen suchen statt zu bewerten, wenn wir zutrauen statt zu kontrollieren.

Vertrauensteams sind High-Performance Teams. Teammitglieder können sich auf die wirklich wichtigen Themen konzentieren und Wissen teilen. Sie betrachten Diversität als Chance und nutzen sie. Sie verhalten sich co-kreativ,  kollaborativ und fehlerfreundlich. All das braucht es, um mutig und innovativ durch die VUCA Welt zu navigieren.

Reflexionen: Wie und wann vertraue ich? Müssen andere sich zunächst als vertrauenswürdig erweisen? Oder gebe ich Vertrauensvorschuss? Was passiert, wenn mir selbst vertraut wird? Wie reagiere ich, wenn mein Vertrauen missbraucht wird? Und was dann?

Meine Angebote für Führungskräfte und Teams:
  • Krisenmanagement & Teamentwicklung
  • ReTeaming | Neuausrichtung & Reconnection
  • Prozessbegleitung & Change Management
  • VertrauensLab mit Bogen & Embodiment

Die Lösungen für unsere Probleme schlummern in uns.

Zeit ist kostbar, Zeit zum Nachdenken köstlich. Viel zu selten gestatten wir uns, dem Bedürfnis nach Zeit und Raum zum Denken nachzugeben. Obwohl wir eigentlich genau wissen, dass dieses Innehalten und Ordnen der Gedanken eine entscheidende Lösungs- und Antriebskraft sein kann. Manchmal Ideen sogar erst zum Fließen bringt.

Ist die Entscheidung für ein Coaching erst getroffen und wir einigen uns nach einem Kennenlernen auf eine Zusammenarbeit, begleite ich Sie gerne als behutsame und auch herausfordernde Sparring-Partnerin. Einzige Voraussetzung ist, dass Sie ein echtes Anliegen haben. Die Lösungen tragen Sie meistens schon in sich. Diese warten nur darauf, von Ihnen frei gelegt zu werden.

Beim Coachen arbeite ich prozessorientiert, bei Bedarf mit systemischen Aufstellungselementen und auf Wunsch auch mit dem Bogen. Mein Werkzeugkasten ist stattlich. Die Anzahl der Werkzeuge ist jedoch nie maßgeblich. Viel wichtiger ist, dass Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen und Klarheit und Zuversicht für die eigenen nächsten Schritte gewinnen. Es geht um Ihre Selbstermächtigung.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Erstgespräch hier.

 

 

 

Im Coachingraum Kreuzberg (onsite und online möglich)

Meine exklusive Expertise

Seit über 10 Jahren arbeite ich mit Intuitivem Bogenschießen. Als Pionierin habe ich 2010 eine Methode entwickelt, die mittlerweile europaweit bei vielen meiner Kunden ein integraler Bestandteil der Führungskräfte- und Teamentwicklung ist.

"Meine Muster & meine Glaubenssätze" | Coaching mit Intuitivem Bogenschießen | Bogenakademie Berlin
"Meine Muster & meine Glaubenssätze" | Coaching mit Intuitivem Bogenschießen | Bogenakademie Berlin

Zeige mir, wie du schießt.
Ich sage dir, wer du bist.

Ich verbinde das Bogenschießen mit dem systemischen Blick auf Organisationen, mit Aufstellungselementen und Achtsamkeitserfahrungen. Die Methode ist auf drei Ebenen einsetzbar: Person, Team und System.

Der Grundgedanke: So wie wir einen Schuss aufbauen, so bewegen wir uns durch das Leben, privat wie beruflich. So wie wir uns in bestimmten Formationen zum gemeinsamen Schuss aufstellen, so führen wir Teams oder sind Teil eines Teams. Themen wie Führen & Folgen, Haltung, Fokus, Loslassen und Nachhalten sind erlebbar und lassen sich auf ganz konkrete Situationen übertragen. Dabei setzen wir Körperanker, auf die wir in herausfordernden Situationen und in Krisen Zugriff haben.
 
Meine Angebote für Teams:
  • Maßgeschneiderte Teamentwicklungen
  • Offene (+ virtuelle) Workshops und Fortbildungstage
  • Achtsamkeits- und Resilienz Seminare
  • Bogen-Retreats

Vereinbaren Sie eine unverbindliche Beratung hier.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!